Unsere Partnerschule

Die QUEEN’S School ist ein privates Schulzentrum, das Schülern aller Nationalitäten ein britisches Bildungssystem für alle Bildungsniveaus von Pre-Nursery (Erste Phase der Vorschule) bis KS2 (Zweite Phase der Grundschule) anbietet. Die Schule hat das primäre Ziel den Schülern/innen von Anfang an eine hervorragende akademische Ausbildung zu ermöglichen. Dazu zählt ebenso eine menschliche und sozio-kulturelle Bildung auf einer breiten Basis der Förderung von Kreativität, Eigeninitiative und persönlichem Einsatz als Möglichkeit, um die Ziele und Aufgaben, die einem Schüler Jahr für Jahr bevorstehen, erfolgreich zu bewältigen.

Schülern unterschiedlicher Muttersprache werden von hoch qualifizierten Lehrern betreut, was ein Schüler-Lehrer-Verhältnis mit persönlicher Betreuung ermöglicht, und ständiger Überprüfung ihrer akademischen Fortschritte unabhängig von der Bildungsphase, in der sie sich befinden.

Unsere Schüler lernen entsprechend des britischen Bildungssystems und genießen dabei eine einzigartige Erfahrung, da sie die Möglichkeit haben, die englische Sprache durch ihren ständigen Einsatz in einer sehr natürlichen Art und Weise – im Schulalltag – anzuwenden. Dies wird verstärkt durch Individualisierung, da die Politik des Zentrums kleine Klassen mit wenigen Schülern vorsieht und damit eine Lehrweise darstellt, die vor allem in den frühen Phasen der Schulzeit sehr intensiv ist. Die Schule bietet als ergänzende Fächer zum Britischen Lehrplan spanischen Sprachunterricht und spanische Kultur. Für die Realisierung der Sekundarstufe kann der Schüler/in sich für eine Fortsetzung des Studiums am Colegio Europeo Daos entscheiden.

Die Schule befindet sich in Playa Blanca, im Stadtteil von Yaiza. Sie umfasst eine Fläche von über 2.000 m2 und diesem Zentrum angehörigen Sportmöglichkeiten, wobei die verschiedenen Bereiche sehr sorgfältig entsprechend jede Bildungsstufe verteilt sind unter der Berücksichtigung, dass jede dieser spezielle Einrichtungen erfordert.

Top